Konzept der Chorschule

Wir singen     
-  einstimmig und mehrstimmig      
-  klassisch und populär        
-  mit und ohne Begleitung.

Und wie nebenbei lernen wir, uns selbstbewusst zu präsentieren. Niemand wird allein gelassen: Denn ältere Choristen kümmern sich als Paten um die jüngeren Choristen.

Wir singen in drei Gruppen: 
Hauptchor, Vorklasse 1, Vorklasse 2

Natürlich singen alle Chorkinder der verschiedenen Gruppen auch zusammen,
nicht nur bei öffentlichen Auftritten.

Individuelle Stimmbildung
Jedes Kind ist willkommen.   
Jedes Kind hat seine ureigene Stimme.
Jedes Kind erlebt seine Stimme mit ihrer besonderen Qualität in kleinen Stimm-bildungsgruppen.

Chorklasse für Kindergartenkinder
Mit der vokalen Früherziehung widmet sich die Chorschule auch den Kleinsten im Alter von vier bis sechs Jahren. In dieser Vorklasse lernen die Kinder spielerisch Sprache und Singen mit Atem und Bewegung zu verbinden. So erlebt sich jedes Kind ganzheitlich in der Gruppe.

Öffentliche Auftritte
Wir treten regelmäßig auf:  
Neben Chorkonzerten gestalten wir den musikalischen Teil bei öffentlichen Veranstaltungen.
Wir begleiten mit unserem Gesang auch Gottesdienste in der Bartholomäus-Kirche.