Logo
Gemeindebüro - Sekretariat
Klara Markin

Kirchweg 10
33647 Bielefeld

Telefon
0521 163937 00

Fax
0521 163937 05

E-Mail
klara.markin@ekvw.de

Öffnungszeiten:
Mo-Mi 11-13 Uhr
Do 14:30-17:30 Uhr

Impressum

Datenschutz

Seitenübersicht

Nächstes Konzert ist am 13.04.2024, SA
Ökomenischer Gospelchor Spirit of Joy |Frühling in Liedern und Gedichte | Zum Mitsingen
Bartolomäuskirche um 17:00, Eintritt: über eine Spende freuen wir uns.
Anstehende Konzerte
13.04.2024, SA  Bartolomäuskirche    Ökomenischer Gospelchor Spirit of Joy |Frühling in Liedern und Gedichte | Zum Mitsingen  17:00
21.04.2024, SO  Bartholomäuskirche Brackwede    Serenate RONDO VOCALE  17.00 Uhr
16.06.2024, SO  Bartholomäuskirche Brackwede    Mozart trifft Mendelssohn RONDO VOCALE  17.00 Uhr
06.07.2024, SA  Bartholomäuskirche Brackwede    Sommer in Liedern und Gedichten Spirit of Joy  17.00 Uhr
24.08.2024, SA  Bartolomäuskirche    1. Co-Chor-Konzert mit Spirit of Joy und dem Bielefelder Frauenchor  18:00
09.11.2024, SA  Bartholomäuskirche Brackwede    Herbst in Liedern und Gedichten Spirit of Joy  17.00 Uhr
21.12.2024, SA  Bartholomäuskirche Brackwede    Advent und Weihnachten in Liedern und Gedichten Spirit of Joy  17.00 Uhr

Serenate - RONDO VOCALE und Mozart trifft Mendelssohn  

am Sonntag, den 21. April 2024 findet in der Bartholomäuskirche ein Konzert mit dem Chor RONDO VOCALE und dem Genesisstreichquartett statt. Auf dem Programm stehen Abendlieder aus dem Barock und der Romantik zum Zuhören und Mitsingen. Als Solisten wirken Monja Plieg – Alt und Florian Hokamp – Bass mit. Von Dietrich Buxtehude wird die Kantate zum Abend „Befiehl dem Engel, dass er komm“ aufgeführt. Die Leitung hat Rainer Timmermann. RONDO VOCALE besucht Anfang Mai die deutsche evangelische Gemeinde in Lissabon und wird dort den Gottesdienst gestalten und ein Konzert geben. Danach folgt eine Konzertreise nach Norderney, wo dieses Programm erneut aufgeführt wird. Im zweiten Konzert am Sonntag, den 16. Juni 2024, heißt es „Mozart trifft Mendelssohn“. Hier gibt es Arien und Chöre aus der Krönungsmesse und dem „Elias“ zu hören sein. Dazu gesellt sich die Choralmotette „Wer nur den lieben Gott lässt walten“.
Neben dem Chor wirken das Genesisquartett und Solisten mit. Beide Konzerte beginnen um 17.00 Uhr, der Eintritt ist frei. 
 

 
 

 

K   Template by beesign wien 
Besucher heute: 11 / 14836