Friedensgespräch


Wenn Sie manchmal auch das Bedürfnis haben, sich über Fragen und Probleme unserer Zeit, unserer Kirche und unseres Glaubens mit anderen auszutauschen,

wenn Sie sich nicht zuerst einen Fachvortrag anhören und belehrt werden möchten,

wenn Sie einfach nur den Wunsch haben, miteinander zu reden, Meinungen auszutauschen - unter Gleichgesinnten, nämlich unter Christen,

wenn Sie Gemeinde auch ein Stück weit als Gemeinschaft erleben wollen in dem Sinne, dass man miteinander redet,

dann versuchen Sie es doch einmal mit unserem

Friedensgespräch

Denken Sie nicht, dass wir immer nur über Kriege und ihre schrecklichen Folgen reden.

Das Thema „Frieden“ fassen wir viel weiter - bis in die persönlichen Beziehungen hinein.

Es gibt viel zu besprechen.

Ein Kreis interessierter Gemeindeglieder trifft sich jeweils 14-tägig freitags um 15.30 Uhr im Bartholomäus-Gemeindehaus – ausgenommen in den Schulferien und an gesetzlichen Feiertagen.

Falls Sie mitdenken, mithören und vor allem auch mitreden wollen, sind Sie herzlich eingeladen.

Näheres erfahren Sie

bei Pfarrer Ulrich Meyer-Gieselmann, Tel 0521/4329537
E-Mail: meyer-gieselmann*kirchengemeinde-brackwede.de